Über Seidoryu

Seidoryu ist die Schule des westlichen Weges und verbindet altes, traditionelles Karate mit modernen Erkenntnissen aus Medizin und Sport.

Dadurch verschmelzen das Wissen und die Kulturen zu einem modernen Mix und einer effektiven Selbstverteidigung, gesundem Sport und geistigen Entwicklung der Schüler

Seidoryu - Karate in Baden bei Wien

Die Basis unserer Schule bildet Karate im Shotokan Stil und belebt altes Wissen, das im modernen Karate oft verloren oder ignoriert wird.

Dieses Wissen lässt die Grenzen zu anderen Künsten wie Aikido, Jiu-Jitsu, Judo und Kempo immer mehr verschmelzen und eine ganzheitliche Kampfkunst wiedererleben.

Karate Als Weg

Karate versteht sich immer als Weg der persönlichen Vervollkommnung.

Dabei besteht Karate aus den 3 wichtigen Säulen

Karate - innere und äussere Haltung

Kihon

Die Grundschule. Hier werden die grundlegenden Fähigkeiten und Techniken trainiert.

Kata

Die Form. Hier werden die bereits erlernten Techniken in einem stilisierten vorgegebenen Kampf gegen einen oder mehrere virtuelle Gegner trainiert.

Kumite

Der Kampf. Hier verschmelzen die Kenntnisse der beiden anderen Säulen zu einem Ganzen und der Kampf gegen einen oder mehrere Gegner wird hier in sicherer Umgebung trainiert

Menü schließen